sonstige CDs

Kultur-Etage Messestadt
Erika-Cremer-Str. 8, 81829 München
U2 Messestadt West | Mittelbau Riem Arcaden
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 12/9 €
KARTEN-TELEFON: 089 – 99 88 68 932

Traumsequenzen mit geplanten und ungeplanten Interaktionen von Butoh-Tanz (Denise Malecki) und Klaviermusik (Florian Malecki).
Ludwig-Thoma-Haus, Stockmann-Saal
Augsburgerstr. 23, 85221 Dachau
Beginn: 20 Uhr
Eintritt VVK: 12/10 €
Abendkasse ab 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr
Kultur-Etage Messestadt
Erika-Cremer-Str. 8, 81829 München
U2 Messestadt West | Mittelbau Riem Arcaden

Eintritt: 12/9 €
KARTEN-TELEFON: 089 – 99 88 68 932

18.04.2015, Beginn: 20 Uhr
Ludwig-Thoma-Haus,
Stockmann-Saal
Augsburgerstr. 23, 85221 Dachau

Eintritt: 15/12 € (VVK), AK 20/15 €
VVK: dégagée, Konrad-Adenauer-Str. 16, 85221 Dachau
KARTEN-TELEFON: 08131 - 332 44 73

Neu im Programm von Music And Visual Arts ab 18.04.2015 ist die Querflötistin Barbara Thedieck.

Ihre Bestellung ist nun abgeschlossen und wird bearbeitet.

Ausschnitte aus einem Konzert mit Bildprojektionen zu Werken für Klavier und Gitarre. Kompositionen von Florian Malecki verschmelzen mit Bildern, Animationen, Tanz und Jonglage zu einer Einheit

"Die Doppelgänger" geben nach 8 Jahren Pause wieder ein gemeinsames Konzert. Mit der exotischen Kombination ihrer Instrumente Didgeridoo (Christian Bestle) und Klavier (Florian Malecki) lässt das Duo eine spannende und von der Improvisation geleitete Musik entstehen.

In diesem Konzert mit Bildprojektionen zu Werken für Klavier und Gitarre erwartet die Besucher ein audio-visuelles Gesamterlebnis. Kompositionen von Florian Malecki verschmelzen mit Bildern, Animationen, Tanz und Jonglage zu einer Einheit, die in eine traumhaft-geheimnisvolle Sinnes-Welt entführt.

Music And Visual Arts – das ist eine magische, meditative und begeisternde Bühnen-Peformance, bei der Musik, Bilder, Tanz und Jonglage zu einem audio-visuellen Gesamterlebnis der besonderen Art verschmelzen. Den musikalischen Part übernehmen der Dachauer Musiker, Komponist und Künstler Florian Malecki an Klavier und Perkussion sowie der Münchener Gitarrist Oiver Thedieck an der klassischen Gitarre mit Loop-Maschine und Effektgerät – es entstehen heimelige, aber sehr dichte und atmosphärische Klangräume.
Julia Espenberger mit Jonglage, Pantomime sowie einer Clownnummer und der Tanz von Denise Malecki setzen eindrucksvolle und bewegende Akzente, Ralf Hanrieders Bilder und Live-Zeichnungen runden das Programm ab.

"Die Doppelgänger" mit der exotischen Kombination ihrer Instrumente Didgeridoo (Christian Bestle) und Klavier (Florian Malecki) lassen in ihren Konzerten eine spannende und von der Improvisation geleitete Musik entstehen. Fließende, jazzige Melodien und Flächen am Klavier kontrastieren oder verschmelzen mit dem an natürlichen Klangfarben reichen Didgeridoo.

Performance an der im Abriss befindlichen ehemaligen Flaschenabfüllerei am Schloßberg in Dachau. Die Performance beschreibt die Geschichte des Gebäudes vom Gesinde- und Wirtschaftshaus des...

Performance in der im Abriss befindlichen ehemaligen Flaschenabfüllerei am Schloßberg in Dachau.

Improvisierte Performance anlässlich des am 26.05.2014 beginnenden Abrisses der „ehemaligen Flaschenabfüllerei" am Schloßberg in Dachau. Es handelt sich hier um ein mehrere hundert Jahre...

3-CD-Set mit insgesamt 29 Songs von C. E. Lang aus den Excursions-CDs "Welcome to Earth", "Oblivion" und "Elysium". Arrangiert für Gesang, Gitarre und Klavier.

€ 25.00
Menge: